Marketeers, SEOs und Wissensbegierige aufgepasst: Sie wollen die Opt-in-Rate Ihres Consent Managements verbessern, wissen aber nicht, wie Sie das am besten bewerkstelligen? Hier sind Sie an der richtigen Adresse, um die Möglichkeiten einer expliziten Einwilligung besser zu verstehen – und sie dann auf Ihrer eigenen Website umzusetzen. Das Ausspielen von Cookies (und anderen Webservices) bedarf…

Weiterlesen

WhatsApp war bisher nur für die private Nutzung ausgelegt und WhatsApp Business gab es nur für Android-Nutzer. Seit letzter Woche ist die kostenlose App auch für iOS in Deutschland zum Download verfügbar. Die App stellt einen aussichtsreichen Kommunikationskanal für Unternehmen und Kunden dar. Wäre da nicht die Sache mit dem Datenschutz. Was die neue WhatsApp-Version…

Weiterlesen

In immer komplexeren IT-Systemen wird das Wissen über den exakten IST-Zustand des Netzwerks zur Voraussetzung für relevante Entscheidungen. Aktuelle Informationen zum IST-Zustand der IT- Infrastruktur sollten deshalb jederzeit griffbereit und aktuell sein; eine umfassende IT-Dokumentation wird zum Fundament aller IT-Prozesse, Entscheidungen, Planungen und Investitionen. Die Basis jeder guten IT-Dokumentation ist eine lückenlose und aktuelle Bestandsaufnahme…

Weiterlesen

Trotz der zunehmenden Cyber-Angriffe, unterschätzen viele Internetnutzer, wie wichtig ein sicheres Passwort ist. Insbesondere Passwörter sollten eine hohe Sicherheit aufweisen, da sie meist Zugang zu persönlichen und sensiblen Daten geben. Die beliebtesten Passwörter in Deutschland wie z.B. „hallo“ oder „12345“ zeigen, dass es in der Praxis häufig anders aussieht. Oft werden nicht nur schwache Passwörter…

Weiterlesen

Daten einfach zu löschen bedeutet nicht, dass sie endgültig vernichtet wären. Wie es richtig geht – und was in Österreich schief gelaufen ist. Der Worst Case Äußerst dumm gelaufen ist der Fall des österreichischen Regierungsmitarbeiters. Er hatte fünf Festplatten seiner Behörde physisch zerstören lassen, aber einen falschen Namen angegeben, die Rechnung nicht bezahlt und war…

Weiterlesen

Cookie Banner kennt heutzutage jeder. Doch haben Sie als Website-Betreiber schon darüber nachgedacht, wie Sie Ihr Cookie-Banner optimal und den Cookie Hinweistext vor allem DSGVO-konform gestalten? Kennen Sie die rechtlichen Grundlagen für die Erstellung eines Cookie Banners? Wenn nicht, dann sind Sie in diesem Beitrag richtig. Denn wir zeigen Ihnen die 5 besten Tipps und…

Weiterlesen
Cookies und Einwilligungen des Users

Das jüngste EuGH-Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zu Cookies und Einwilligungen des Users beendet eine deutsche Sonderregelung. Cookies dürfen ab sofort nur noch nach ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers gespeichert werden. EuGH-Urteil: Ausdrückliche Einwilligung für Cookies erforderlich Der EuGH hat in seiner Entscheidung festgestellt, dass eine einfache Information über den Einsatz von Cookies nicht ausreicht. Die…

Weiterlesen
Erstes Bußgeld wegen mangelhaften Cookie Banner

Es ist noch kein Monat seit der Verkündung des Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vergangen, schon wurde das erste Bußgeld wegen mangelhaftem Cookie Banner verhängt. Die spanische Aufsichtsbehörde hat wegen der Verwendung eines nicht datenschutzkonformen Cookie-Banners ein erstes Bußgeld von 30.000 Euro gegen die Billigfluggesellschaft Vueling Airlines SA (Vueling) verhängt. Was ist passiert? Besucher der…

Weiterlesen
Datenschutzschulung - alles Wichtige zu diesem Thema

Weshalb und wo sie notwendig sind, welchen Mehrwert sie Ihnen bieten und was Sie beachten sollten: Warum Schulungen im Datenschutz? Die Verpflichtung, Ihre Mitarbeiter – zumindest die, die sich mit der Verarbeitung personenbezogener Daten befassen – zu schulen, ergibt sich direkt aus dem europäischen Datenschutzrecht. So lauten Artikel 39 Absatz 1a & b der Datenschutzgrundverordnung…

Weiterlesen

Am 14. Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof alle EU-Arbeitgeber zur vollständigen Erfassung der Arbeitszeit verpflichtet. Das EuGH-Urteil dient vornehmlich dem Schutz der Arbeitnehmer. Nach Ansicht der Richter lässt sich nur so sicherstellen, dass zulässige Arbeitszeiten nicht überschritten werden. Für Arbeitgeber hält das Luxemburger Urteil große Herausforderungen bereit. Nicht nur in der Arbeitsorganisation, in flexiblen…

Weiterlesen

Waren Sie auch schon mal verunsichert, als Sie eine E-Mail von Amazon, Pay-Pal oder Ihrer Bank bekommen haben, in der Sie angeblich eine Rechnung noch nicht beglichen haben oder Sie ein neues Passwort vergeben sollten? Oft handelt es sich hierbei um eine typische Phishing-Masche. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie bei Pishing Mails das…

Weiterlesen

Die Digitalisierung betrifft alle Branchen und alle Geschäftsbereiche. Ohne den Einsatz digitaler Technologien ist es schon heute nahezu unmöglich, sich im Wettbewerb zu behaupten. Doch insbesondere kleineren Unternehmen fehlen finanzielle, zeitliche und personelle Ressourcen, um digitale Technologien in ihren Geschäftsprozessen zu etablieren. Hier setzt das Förderprogramm „go-digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) an.…

Weiterlesen
Cookie Hinweis und Einwilligung nach der DSGVO

Haben Sie auch an Ihren Cookies zu knabbern? Im Februar berichteten wir bereits über die zunehmenden Kontrollen und die Ergebnisse des Bayerischen Landesamt für Datenschutz (BayLDA). Das Thema Cookie Hinweis wirft für viele Unternehmen weiterhin einige Fragen auf. Die Aufsichtsbehörde von Baden-Württemberg hat aktuell eine Orientierungshilfe für Anbieter von Telemedien (z.B Betreiber von Websites) veröffentlicht,…

Weiterlesen
Privatsphäre als Standardeinstellung

Privatsphäre als Standardeinstellung Privacy by Design und Privacy by Default sind zwei Konzepte, die das Risiko von Datenschutzverletzungen auf ein Minimum reduzieren sollen. Was diese Konzepte beinhalten und wie Unternehmen sie erfolgreich einsetzen können, lesen Sie hier: PRIVACY BY DESIGN „Datenschutz durch Technikgestaltung“. Nichts anderes verbirgt sich hinter dem Begriff Privacy by Design. Der Schutz…

Weiterlesen